Der Schulverein stellt sich vor

Wir fördern und bieten an...

Für die Zukunft unserer Kinder fördern wir verschiedene Projekte und bieten Veranstaltungen an.

Wir finanzieren verschiedene Arbeitsgemeinschaften und Workshops sowie Autorenlesungen, Theaterbesuche und vieles mehr.

Wir laden Sie zu unseren spannenden und informativen "Bexbacher Elternabenden" ein. Eine Veranstaltung von Eltern für Eltern und Lehrer mit Vorträgen und Diskussionen zu Themen, die uns alle angehen.

Jährlich organisieren wir das Sommerkonzert der Galileo-Schule bei dem zahlreiche Musiker unserer Schule und Gäste mitwirken und ihr Publikum mit einem kurzweiligen und anspruchvollen Programm unterhalten

Gerne nehmen wir Ihre Vorschläge und Anregungen zu Vortragsthemen entgegen!

Wir freuen uns auf bzw. über Ihre Unterstützung und aktive Mitarbeit in unserem Verein.

 

Mitgliederversammlung des Schulvereins am 23. Mai 2017 um 19.30 Uhr in der Cafeteria der Galileo-Schule

Einladung_Mitgliederversammlung_2017_05_23_Schulverein.pdf

Musik-Reise für guten Zweck - Benefiz-Konzert der Bexbacher Galileoschule für Kinderhospiz Saar

epaper_sz_hom_2016_12_20_Benefizkonzert.pdf

Artikel aus der SZ (Hom) und SZ-online vom 20.12.2016: Schulchor, Lehrerchor, Schulband und Solisten boten ein breites Repertoire: Die Mitwirkenden des Benefizkonzerts an der Galileoschule wussten zu gefallen. Es gab neuere und traditionelle Lieder zum Advent und zu Weihnachten. Tannenzweige, Kerzen, goldene Sterne und Lichterketten schmückten die Cafeteria der Galileoschule Bexbach. (Text und Foto von SZ-Mitarbeiter Jörg Jacobi)

epaper_sz_online_2016_12_20_Weihnachtskonzert.pdf

Eine musikalische Winterreise Galileo-Schule Bexbach veranstaltet am Freitag ihr zweites Weihnachtskonzert für einen guten Zweck

epaper_sz_2016_12_05_Eine_musikalische_Winterreise.pdf

Artikel aus der SZ vom 05.12.2016: Bexbach. Die Galileo-Schule Bexbach und deren Schulverein laden für kommenden Freitag, 9. Dezember, gemeinsam zum zweiten Weihnachtskonzert ein.

Weihnachtskonzert der Galileo-Schule bietet Winterreise mit Musik

epaper_sz_2016_11_26_Weihnachtskonzert.pdf

Artikel aus der SZ vom 26.11.2016: Bexbach. Die Galileo-Schule Bexbach und deren Schulverein laden am Freitag, 9. Dezember, zum zweiten Weihnachtskonzert ein. Für diese musikalische Winterreise hat Ulrike Thilmany-Jeske einen Reigen winterlicher, fröhlicher und besinnlicher Musikstücke zusammengestellt.

Ein Paukenschlag im wahrsten Sinne des Wortes zum Auftakt - Sommerkonzert der Galileo-Schule brachte Reise durch die musikalische Unterhaltung

sz_2016_07.pdf

Artikel aus der SZ vom 08.07.2016: 50 Schülerinnen und Schüler waren beim Sommerkonzert der Bexbacher Galileo-Schule musikalisch oder gesanglich aktiv. Zum achten Mal in Folge wurde den Zuhörern ein vielfältiges und unterhaltsames Repertoire geboten. Viele Zuhörer waren zu dem Konzert gekommen.

sz_2016_07_08_Sommerkonzert.jpg

Sommerkonzert_sz_2016_07.pdf

Einladung zur Mitgliederversammlung am 3. Mai 2016 um 19:00 Uhr in der Cafeteria

Schulverein_Einladung_MV_2016_2016_04.pdf

Einladung zur Mitgliederversammlung

Bexbacher Elternabend: Eltern, Lehrer und Fachkräfte der Jugendhilfe informierten sich beim Vortrag „Mobbing in der Schule – Druck auf die Seele" am 19. Januar 2016 in der Galileo-Schule Bexbach

Trotz eisiger Witterungsverhältnisse war der Bexbacher Elternabend mit über 40 Teilnehmenden wieder gut besucht. Eingeladen hatte der Schulverein der Galileo-Schule in Zusammenarbeit mit dem Forum für Erziehung der Familienhilfezentren im Saarpfalz-Kreis zum Vortrag "Mobbing in der Schule - Druck auf die Seele". Die Diplom-Psychologin Elke Desgranges von der Psychologischen Beratungsstelle des Saarpfalz-Kreises erläuterte den Anwesenden, was Mobbing ist, welche Auswirkungen Mobbing bei den betroffenen Kindern und Jugendlichen haben und wie diesen geholfen und das Mobbing beendet werden kann. In ihrem Vortrag betonte die Referentin, dass Mobbing immer ein komplexes Geschehen sei, das durch bestimmte Bedingungen in der Institution Schule begünstigt werde und an dem viele unterschiedliche Personen beteiligt seien. So gäbe es neben dem Täter und Opfer meistens auch noch Unterstützer sowie Zuschauer, die dem Geschehen einfach tatenlos zusähen und es dadurch ermöglichten. Verschärft werde Mobbing im digitalen Zeitalter, da sich vieles im Internet, zum Beispiel in den sozialen Netzwerken, abspiele und sich daher den Augen von Lehrern und Eltern entziehe. Es  sei wichtig, dass Kinder, Eltern und Schule beim Vorliegen von Mobbing eng zusammenarbeiteten, um dieses schnellstmöglich zu stoppen. Besonnenheit von allen Beteiligten sei dabei enorm wichtig. Außerdem wurden Hinweise gegeben, mit welchen vorbeugenden Maßnahmen der Entstehung von Mobbing zwischen Schülern entgegengewirkt werden kann. Hier gäbe es - so die Referentin - eine Reihe von erfolgreich erprobten Konzepten für die Arbeit mit Schülern. An diesem Abend waren auch Lehrerinnen des neuen "Mobbinginterventionsteams" der Galileo-Schule anwesend, die über ihre Erfahrungen und Aktivitäten an der Schule berichteten. Nach dem Vortrag entwickelte sich eine anregende Diskussion unter den Teilnehmern.

Der Bexbacher Elternabend wird organisiert und durchgeführt vom Schulverein der Galileo-Schule und dem Forum für Erziehung im Saarpfalz-Kreis. Unterstützt wird die Veranstaltung von der Kreissparkasse Saarpfalz, der Galileo-Schule Bexbach, dem Sozialpädagogischen Netzwerk der Arbeiterwohlfahrt und dem Jugendamt des Saarpfalz-Kreises.

 

Vielen Dank und freundliche Grüße

Georg Rebmann

Forum für Erziehung

Familienhilfezentren im Saar-Pfalz-Kreis

Virchowstraße 5

66424 Homburg

Tel.: 06841-9603-48

Fax: 06841-9603-22

Email: grebmann(at)lvsaarland.awo.org

www.awo-saarland.de

Rebmann_Bexbacher_Elternabend_270116.pdf

Artikel von Herrn Rebmann zum Bexbacher Elternabend vom 19.01.2016

Beim Galileo-Konzert war Rock Trumpf

epaper_sz_130715_Sommerkonzert.pdf

Artikel aus der SZ vom 13.07.2015: Ein schwungvolles musikalisches Programm aus Rock, Pop, Jazz und Klassik erlebten die Zuhörer beim Sommerkonzert der Galileo-Schule Bexbach.

Erfrischend abwechslungsreiches Sommerkonzert 2014

HoeNa_KW_29_20140718134119969.pdf

Artikel aus den Höcherberg-Nachrichten (KW 29/2014) zum vom Schulverein organisierten Sommerkonzert: "Vom Schulverein organisiert, lud die Galileo-Schule Bexbach letzte Woche erneut zu einem Sommerkonzert in der Cafeteria ihrer Freiwilligen Ganztagsschule ein. Schüler, Lehrer und Gastmusiker brachten sich gemeinsam ein, mal als Solisten, mal als Duo, Quartett, im Chor oder in der Trommel-Gruppe." Für die Veröffentlichung des Artikels auf dieser Homepage haben wir die freundliche Genehmigung der "Druckerei und Verlag Hügel GmbH" aus Bexbach erhalten.