Gemeinsam gelingt es!

Liebe Mitglieder der Schulgemeinschaft,

sehr herzlich gratuliere ich unseren Schülerinnen und Schülern zum bestandenen Hauptschulabschluss und mittleren Bildungsabschluss. Wir freuen uns, dass mehr als 30 Schülerinnen und Schüler die Übergangsberechtigung in die Oberstufe erworben haben.

Meine Gratulation gilt auch den zahlreichen Abiturientinnen und Abiturienten der gemeinsamen Oberstufe der Galileo-Schule Bexbach, der Ganztagsgemeinschaftsschule Neunkirchen und der Mühlbachschule in Schiffweiler, die am 27.06. in einer Abiturfeier in der Gebläsehalle in Neunkirchen feierlich ihr Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife erhalten haben. Besonders gratuliere ich Jan Lindemeier für das drittbeste Abitur.

Allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft wünsche ich einen guten Start in das neue Schuljahr 2019/2020.

 

Herzliche Grüße

Gaby Schwartz

Schulleiterin

Empfang der neuen Fünftklässler

Die Aufregung und Vorfreude der 65 Kinder, die zum neuen Schuljahr die fünfte Klasse der Galileo-Schule Bexbach besuchen werden, war förmlich greifbar. Zusammen mit Geschwistern, Eltern, Großeltern und Freunden waren alle am ersten Schultag an der „großen Schule“ in die Sportaula gekommen und lauschten aufmerksam den Grußworten der Schulleiterin Gaby Schwartz. „An unserer Schule habt ihr viele Möglichkeiten“, erläuterte Frau Schwartz. Bekanntlich wird hier der Hauptschulabschluss, Mittlere Bildungsabschluss und das Abitur quasi unter einem Dach angeboten.

Aber auch der mahnende Zeigefinger sollte gleich zu Beginn nicht fehlen: „Ich wünsche uns, dass ihr euch anstrengt, dass ihr bereit seid, die in unserer Schule geltenden Regeln einzuhalten,“ so die Schulleiterin weiter.

Auch Schüler der Klassenstufe 10 waren zur Begrüßung gekommen und hatten gute Wünsche für die Neuen dabei. „Eine schöne Zeit und viel Spaß mit euren neuen Tutoren“, wünschte Thorben Dörfelt und Klassenkameradin Larah König ergänzte: „Wir wünschen euch, dass auch eure Eltern euch stets unterstützen und hinter euch stehen.“

Nach musikalischen Beiträgen der Solistin Alexandra Sedoy am Klavier, dem traditionellen Auftritt des Schulchors sowie einem spektakulären Auftritt der „Body Whackers“ ging es dann zusammen mit den neuen Lehrern endlich in die Klassensäle, wo einige kleine Begrüßungsgeschenke und Kennenlernspiele auf die Kinder warteten.

Nach den ersten sogenannten „Kennenlerntagen“ werden die neuen Fünfer nun im regulären Unterricht an der Gemeinschaftsschule ihre ganz individuellen Fähigkeiten und Interessen einbringen und ausbauen. Dabei werden sie getreu des Schulmottos nicht alleine sein: „Gemeinsam gelingt es!“

 

Donnerstag 13. Dezember 2018

Werben mit „weichen“ Standortfaktoren - Die Galileo-Schule in Bexbach informierte am Samstag Viertklässler und ihre Eltern über ihr Konzept.

Artikel aus der SZ von Thorsten Wolf vom 13.12.2018: BEXBACH: Noch steht ein ganzes Schulhalbjahr zwischen den jetzigen Viertklässlern und ihrem Wechsel auf eine weiterführende Schule. Doch wohin soll die Reise gehen? Gymnasium...[mehr]


Mittwoch 12. Dezember 2018

Schulsieger des Vorlesewettbewerbs 2019 der Galileo-Schule Bexbach

Ganz herzlich gratulieren wir unserem Sechstklässler Marius Berger (Klasse 6c), der beim diesjährigen Vorlesewettbewerb 2019 unserer Schule Schulsieger geworden ist.[mehr]


Montag 12. November 2018

Schüler der Galileo-Schule Bexbach überzeugten beim Europa-Quiz

„In welcher europäischen Metropole hat die saarländische Vertretung bei der EU ihren Sitz?“ Hätten Sie´s gewusst? Vielleicht wenn die drei Alternativen genannt werden: Straßburg, Brüssel oder Luxemburg. Na ? Die Mehrheit der...[mehr]


Freitag 09. November 2018

Galileo-Schule aktiv im Insektenschutz

Bexbach Unter dem Motto „Bexbach summt“ hatte die Galileo-Schule Bexbach zu einem Informationsabend eingeladen. Die große Resonanz zeigte, dass das Thema die Bürger berührt. Seit vielen Jahren stellen Experten...[mehr]


Donnerstag 18. Oktober 2018

Märchenfestival "Hinter den sieben Bergen - Märchenland Europa grenzenlos" - 20. Festival des Vereins Begegnungenn auf der Grenze - seit 15 Jahren in Kooperation mit der Galileo-Schule Bexbach"

Galileo-Schule Bexbach / Begegnungen auf der Grenze e.V.Herbstzeit ist Märchenzeit / Märchentage 15. und 16. Oktober 2018 Seit zwanzig Jahren kommt die polnische Tanzgruppe Koralik aus Przemyśl, einer polnischen Stadt nahe der...[mehr]


Freitag 18. Mai 2018

Baumpflanzaktion der Ethikgruppe Klassenstufe 6

Hättest du Seelenhaare fein wie Schnurrbartspitzen von Katzen du fühltest das Zittern der Bäume wenn du zu ihnen gehst mit der Axt.               Angeregt von diesem Gedicht von...[mehr]


Donnerstag 10. Mai 2018

Fußballturnier an der Galileo-Schule Bexbach

Es ist lange schon Tradition an der Galileo-Schule Bexbach, dass gegen Ende des Schuljahres ein Fußball-Turnier organisiert wird. Im Rahmen der regelmäßig angebotenen Fußball-AG bereiten sich die Jungen und Mädchen intensiv vor,...[mehr]


Mittwoch 21. März 2018

Schoolworkerin Aline Becker

Mein Name ist Aline Becker. Als Schoolworker bin ich unter anderem an der Galileo- Geimeinschaftsschule/Gesamtschule tätig. Im Saarpfalz-Kreis sind Schoolworker als Fachkräfte der Jugendhilfe an Gemeinschaftsschulen,...[mehr]