Gemeinsam gelingt es!

10. Februar 2020

Verbindlicher Anmeldezeitraum 2020 an der Galileo-Schule Bexbach

 

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte von Grundschülerinnen und Grundschülern der 4. Klasse,

im Schuljahr 2020/21 wird die Galileo-Schule Bexbach eine Klasse im Jahrgang 5 als Bandklasse einrichten und somit ihr kreatives musikalisches Angebot erweitern.

Im Rahmen dieses neuartigen und spannenden musikpraktischen Konzepts haben interessierte Schülerinnen und Schüler der kommenden Klassenstufe 5 die Möglichkeit, sich in einer Band mit viel Spaß und Freude musikalisch einzubringen. Als wesentlichen Bestandteil dieses Projekts bietet die Galileo-Schule Instrumentalunterricht in typischen Band-instrumenten an. Unterrichtet werden Gitarre, Keyboard, Schlagzeug und Bass. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Herzlich bedanken wir uns für das große Interesse an unserem Infotag für Grundschülerinnen und Grundschüler am 14.12.2019 sowie an unserer Musikwerkstatt und unserem Forschertag zum Mitmachen für 4.-Klässler am 08.02.2020. 

Naturwissenschaftlich interessierte Kinder konnten in den bestens ausgestatteten naturwissenschaftlichen Fachräumen Experimente aus den Bereichen Biologie, Chemie, Physik und Informatik durchführen.  

Anmeldungen für die neue Klassenstufe 5 nimmt die Schule vom 26.02. bis 03.03.2020 entgegen (Samstag, 29.02.2020, von 9.00 Uhr bis 12 Uhr). Mitzubringen sind das Halbjahreszeugnis mit Entwicklungsbericht im Original, die Geburtsurkunde und ein Nachweis über die erfolgte Masernschutzimpfung.

 

Die Schule weist darauf hin, dass es sich um einen verbindlichen Anmeldetermin handelt. Nachträgliche Aufnahmewünsche können möglicherweise nicht berücksichtigt werden.

Gerne biete ich Ihnen auf Wunsch auch persönliche Gesprächstermine nach vorheriger Terminvereinbarung an.

Infos: www.galileo-schule-bexbach.de und im Sekretariat der Schule: Galileo-Schule Bexbach, Eichendorffweg 1, 66450 Bexbach, Tel: 0 68 26 – 9329-0

 

Herzliche Grüße

Gaby Schwartz

Schulleiterin

 

 

Samstag 22. Dezember 2018

Fleiß und Engagement wurden belohnt - Landrat Theophil Gallo würdigte die Leistung zweier Schülerlotsen, die bei einem Landeswettbewerb überzeugten.

Artikel aus der SZ, Seite C 2, Lokales, Mittwoch, 19. Dezember 2018 BEXBACH (red): Marvin Jung (zehnte Klasse) und Thorben Dörfelt (neunte Klasse), beide Schüler der Galileo-Schule in Bexbach, sind zwei von etwa 17 000...[mehr]


Samstag 22. Dezember 2018

Den Advent mit Gedichten begrüßt - Die Bexbacher Galileo-Schule hatte zum Adventskonzert geladen und unterhielt die Gäste mit einem tollen Programm.

Artikel aus der SZ, Seite C 6, Kultur regional/Vereine, Samstag/Sonntag, 8./9. Dezember 2018 BEXBACH (ha): Keinen Platz gab es mehr in der Cafeteria der Galileo-Schule Bexbach beim großen Adventskonzert. Der Schulförderverein...[mehr]


Donnerstag 13. Dezember 2018

Werben mit „weichen“ Standortfaktoren - Die Galileo-Schule in Bexbach informierte am Samstag Viertklässler und ihre Eltern über ihr Konzept.

Artikel aus der SZ von Thorsten Wolf vom 13.12.2018: BEXBACH: Noch steht ein ganzes Schulhalbjahr zwischen den jetzigen Viertklässlern und ihrem Wechsel auf eine weiterführende Schule. Doch wohin soll die Reise gehen? Gymnasium...[mehr]


Mittwoch 12. Dezember 2018

Schulsieger des Vorlesewettbewerbs 2019 der Galileo-Schule Bexbach

Ganz herzlich gratulieren wir unserem Sechstklässler Marius Berger (Klasse 6c), der beim diesjährigen Vorlesewettbewerb 2019 unserer Schule Schulsieger geworden ist.[mehr]


Montag 12. November 2018

Schüler der Galileo-Schule Bexbach überzeugten beim Europa-Quiz

„In welcher europäischen Metropole hat die saarländische Vertretung bei der EU ihren Sitz?“ Hätten Sie´s gewusst? Vielleicht wenn die drei Alternativen genannt werden: Straßburg, Brüssel oder Luxemburg. Na ? Die Mehrheit der...[mehr]


Freitag 09. November 2018

Galileo-Schule aktiv im Insektenschutz

Bexbach Unter dem Motto „Bexbach summt“ hatte die Galileo-Schule Bexbach zu einem Informationsabend eingeladen. Die große Resonanz zeigte, dass das Thema die Bürger berührt. Seit vielen Jahren stellen Experten...[mehr]


Donnerstag 18. Oktober 2018

Märchenfestival "Hinter den sieben Bergen - Märchenland Europa grenzenlos" - 20. Festival des Vereins Begegnungenn auf der Grenze - seit 15 Jahren in Kooperation mit der Galileo-Schule Bexbach"

Galileo-Schule Bexbach / Begegnungen auf der Grenze e.V.Herbstzeit ist Märchenzeit / Märchentage 15. und 16. Oktober 2018 Seit zwanzig Jahren kommt die polnische Tanzgruppe Koralik aus Przemyśl, einer polnischen Stadt nahe der...[mehr]


Freitag 18. Mai 2018

Baumpflanzaktion der Ethikgruppe Klassenstufe 6

Hättest du Seelenhaare fein wie Schnurrbartspitzen von Katzen du fühltest das Zittern der Bäume wenn du zu ihnen gehst mit der Axt.               Angeregt von diesem Gedicht von...[mehr]